Staatliches Baukindergeld

Vom Leben in den eigenen Wänden träumen viele Menschen. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und das Bundesministerium des Innern unterstützen mit dem neuen Baukindergeld Familien mit Kindern und Alleinerziehende beim erstmaligen Schritt ins eigene Zuhause. Gefördert wird dabei sowohl der Neubau als auch der Kauf einer Immobilie.

Überblick

  • 12.000 Euro Zuschuss pro Kind (10 Jahre lang pro Jahr 1.200 Euro)1
  • für den Bau oder Kauf der eigenen vier Wände
  • für Familien mit Kindern und Alleinerziehende
  • mit einem Haushaltseinkommen von max. 90.000 Euro bei einem Kind plus 15.000 Euro für jedes weitere Kind2
  • rückwirkend gültig für alle notariell geschlossenen Kaufverträge und Baugenehmigungen, die vom 1. Januar 2018 bis 31. Dezember 2020 neu abgeschlossen bzw. erteilt wurden
  • anspruchsberechtigt sind Eltern mit minderjährigen Kindern, die Kindergeld beziehen und im geschaffenen Wohneigentum wohnen.

Voraussetzungen für Ihre Förderung

  • In Ihrem Haushalt leben Kinder unter 18 Jahren für die Sie oder Ihr Partner Kindergeld erhalten.
  • Ihr Haushaltseinkommen beträgt maximal 90.000 Euro pro Jahr bei einem Kind plus 15.000 Euro für jedes weitere Kind. Die Zahl der Kinder, für die Sie den Zuschuss erhalten können, ist nicht begrenzt.
  • Als Haushaltseinkommen gilt das Durchschnittseinkommen des vorletzten und vorvorletzten Jahres vor Antragstellung.
  • Sie haben frühestens am 01.01.2018 den Kaufvertrag unterzeichnet oder die Baugenehmigung erhalten.
  • Ihr neues Zuhause ist derzeit Ihre einzige Wohnimmobilie.
  • Für das staatliche Baukindergeld stehen Bundesmittel in festgelegter Höhe so lange zur Verfügung, wie Mittel vorhanden sind. Sobald Sie Ihren Antrag bei der KfW gestellt haben, ist das Baukindergeld bis zur finalen Prüfung für Sie reserviert.

Konditionen

Anzahl
der Kinder
Max.
Haushaltseinkommen
Zuschuss
pro Jahr
Zuschuss
gesamt in 10 Jahren
1 90.000 EUR 1.200 EUR 12.000 EUR
2 105.000 EUR 2.400 EUR 24.000 EUR
3 120.000 EUR 3.600 EUR 36.000 EUR
...
... ... ...

Weitere Möglichkeiten

Lassen Sie uns in einem gemeinsamen Gespräch über weitere Möglichkeiten sprechen.

Es kann Ihnen zusätzlich unser Bank 1 Saar BauKindergeld zur Verfügung stehen – auch bei Modernisierung und Renovierung.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin!

1 Es gelten Einkommensgrenzen und weitere Voraussetzungen; bei Berechtigung.

2 Als Haushaltseinkommen gilt: Das zu versteuernde Einkommen des Antragstellers und ggf. des Ehe- oder Lebenspartners oder des Partners aus eheähnlicher Gemeinschaft. Im Durchschnitt des vorletzten und vorvorletzten Jahres (für Anträge im Jahr 2018 also der Durchschnitt von 2016 und 2015).