Berufsstart bei der Bank 1 Saar

Elf junge Menschen starteten bei der Bank 1 Saar im August ihre Berufsausbildung als Bankkaufleute. Ausbildungsleiter Frank Messinger gab in einem Einführungsseminar erste Einblicke ins Bankwesen und die Ausbildung bei der Bank 1 Saar.

Aktuell bildet die Bank 1 Saar in verschiedenen Jahrgängen insgesamt 36 junge Menschen aus, überwiegend als Bankkaufleute oder im Dualen Studium in der Fachrichtung BWL/Finanzdienstleistungen mit der Hochschule Zweibrücken. Die Dual-Studierenden
verfügen nach sieben Semestern über einen Doppelabschluss: Bankkaufmann/-frau und Bachelor of Arts.

Als größte Genossenschaftsbank an der Saar legt man bei der Bank 1 Saar großen Wert auf die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskräften und bietet insbesondere Berufsstartern umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten an. In den letzten Jahren konnten alle Auszubildenden mit guten Leistungen nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss ins Angestelltenverhältnis übernommen werden.

Auch für das kommende Jahr bietet die Bank 1 Saar wieder Ausbildungsplätze an. Für alle offenen Stellen steht ab sofort das Online-Bewerberportal unter www.bank1saar.de/stellenangebote zur Verfügung.

Quelle: SaarWirtschaft Ausgabe 09.2017

Start in ein erfolgreiches Berufsleben bei der Bank 1 Saar. Foto: Markus Lutz