Wiederholt ausgezeichnet: Bank 1 Saar erhält zum dritten Mal in Folge das Testsiegel „Wertvollste Unternehmen Deutschlands“

Saarbrücken, 02.11.2020. Aller guten Dinge sind drei! Die Bank 1 Saar hat zum dritten Mal in Folge das Siegel „Wertvollste Unternehmen Deutschlands“ erhalten. Mit der Auszeichnung bestätigt Focus Money der größten Genossenschaftsbank im Saarland ihren Anspruch an eine nachhaltige Unternehmensführung. „Wir freuen uns, dass wir zeigen konnten, dass wir nach wie vor auf einem guten Weg sind im Hinblick auf unsere über soziale, ökologische und ökonomische Verantwortung“, sagt Carlo Segeth, Vorstandsvorsitzender der Bank 1 Saar.

Umfassender Nachhaltigkeitsbericht als Basis für die Bewertung
Die Studie basiert auf der Auswertung von 578 Unternehmen, die in den zurückliegenden drei Jahren einen Nachhaltigkeitsbericht vorgelegt haben. Als Orientierung für die Auswertung der Berichte dient der GRI-Standard der „Global Reporting Initiative“. Nach diesem wird das Thema Nachhaltigkeit aus drei Perspektiven beleuchtet: die ökologische, die ökonomische und die soziale Verantwortung. Aspekte wie Müllaufkommen und Recycling, die wirtschaftliche Leistung oder die Qualität des Beschäftigungsverhältnisses werden hier als Kategorien zur Bewertung herangezogen.

Testsiegel „Wertvollste Unternehmen Deutschlands“