Smart-TAN entsperren

Wurde Ihr Smart-TAN Zugang gesperrt?

Die Entsperrung des TAN-Verfahrens kann in diesem Fall nur durch die Bank erfolgen. Bitte senden Sie uns dazu das unten stehende Formular ausgefüllt zu. Nach der Entsperrung werden Sie per E-Mail darüber informiert.

Hinweis:
Zur Entsperrung benötigen wir u.a. den sog. ATC (Application Transaction Counter) Ihrer VR-BankCard, den Sie bitte wie folgt ermitteln:

Vorgehen bei Smart-TAN plus

  1. Stecken Sie Ihre Chipkarte in den TAN-Generator und drücken Sie 'TAN' bzw. 'T'.
  2. Geben Sie den Startcode '08' ein und drücken Sie 'OK'.
  3. Im Display wird Ihnen neben der TAN auch der Wert des ATC-Zählers angezeigt, den Sie bitte in dem unten stehenden Feld 'ATC' eingeben.

Vorgehen bei Smart-TAN photo

  1. Stecken Sie Ihre Chipkarte in den TAN-Generator und drücken die Taste 'Menü'.
  2. Wählen Sie Punkt 4 'ATC Anzeige' und danach 'Manuell', wobei der Start-Code '08' lautet.
  3. Im Display wird Ihnen neben der TAN auch der Wert des ATC-Zählers angezeigt, den Sie bitte in dem unten stehenden Feld 'ATC' eingeben.

  1. Smart-TAN entsperren
  2. Zusammenfassung
Smart-TAN entsperren

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Persönliche Angaben:

Dieses Formular generiert eine E-Mail an Ihre Bank 1 Saar eG. Da wir auf diesem Wege keine Aufträge rund um Ihre Kontoführung sowie sonstige rechtsgeschäftliche Erklärungen entgegennehmen, bitten wir Sie, für diese Zwecke die Funktionen im Online-Banking zu nutzen oder direkt in eine unserer Filialen zu kommen.

Die Speicherung und Weiterverarbeitung Ihrer vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten dienen ausschließlich der ordnungsgemäßen Bearbeitung Ihrer Anfrage. Jedwede anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Nach Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gelöscht. Bitte beachten Sie im Übrigen auch unseren Datenschutzhinweis.